Sehr geehrte Erziehungsberechtigte,
sehr geehrte Besucher*innen unserer Website,

an dieser Stelle finden Sie alle Unterlagen für Eltern und andere Interessierte, die Sie nachlesen und kennen sollten.

 

Aktuelles

Grundlage der SchiLF zum Projektorientierten Lernen und Arbeiten an der FMS am 28.04.2022 war die Bündelung der Ergebnisse aus den Rückmeldungen zu den Projekttagen aus März 2022 an unserer Schule – hier hat sich Fr. Köhler mit einer Power-Point-Präsentation viel Mühe gegeben, so dass wir Ihnen und auch den Schüler*innen die Ergebnisse zur Verfügung stellen wollen – bitte hier anklicken.

Inzwischen konnten die Inhalte dieser SchiLF vom 28.04.2022 in Thesen zum Projektorientierten Arbeiten an der FMS erstellt werden. Folgende Hauptthese konnte zur Zufriedenheit aller Beteiligten formuliert werden:

Projektorientiertes Arbeiten an der FMS
bedeutet die Auseinandersetzung aller
am Lernprozess beteiligten Personen mit
einem übergeordneten Thema unter
Einbeziehung aller Fächer mit dem Ziel,
die individuellen Kompetenzen der
Schülerinnen zu fordern und zu fördern.
Das projektorientierte Arbeiten knüpft
dabei an vorhandene Konzepte an und
integriert diese.
Projektorientiertes Arbeiten soll im
Rahmen langfristig geplanter Zeitfenster
vorbereitet und durchgeführt werden.

 

Klicken Sie hier das Schaubild aller Thesen zum Projektorientierten Lernen und Arbeiten an, das zukünftig an der FMS die Grundlage werden soll.

 

Grundsätzliche Informationen

Bestimmungen zur Handy-Nutzung beachten: FMS-Regelungen zur Handynutzung ab Klasse 8, gültig ab 18.04.22

Vielleicht kann das Papier zu verschiedenen Krankheitssymptomen bei der Frage helfen, wann und ob Ihre Tochter oder Ihr Sohn die Schule besuchen kann. Nicht alle Symptome deuten auf Covid 19 hin: Krankheitssymptome – Darf mein Kind in die Schule?

Seit der Corona-Zeiten setzen wir auch Videokonferenzen als Mittel zur Kontaktaufnahme mit unseren Schülerinnen und Schülern ein und haben Regeln zur Nutzung dieses Tools formuliert. Bitte besprechen Sie diese Regeln mit Ihren Söhnen und Töchtern: Videokonferenzen mit Schüler*innen an der FMS

Hier können wir Ihnen eine aktuelle Information aus dem Deutschen Verein der Blinden und Sehbehinderten DBSV aus Juli 2021 anbieten – Sie finden u.a. Hinweise zu:

  • Beantragung von Schwerbehindertenausweisen,
  • Steuerfreibeträgen,
  • unterwegs mit Bussen und Bahnen,
  • Eingliederungshilfe uvm.

Informationsblatt gemäß Art. 13 ff. Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) zum Impfnachweis bzw. Genesenennachweis: Information im Rahmen des Datenschutzes – aktuell für das Schuljahr 2021/22

Unser Förderverein der Freunde der Schule für Sehbehinderte e.V. sucht dringend Mitglieder und Menschen, die sich aktiv im Sinne des Vereins für sehbehinderte Kinder und Jugendlich einsetzen wollen –bitte den „Brandbrief“ des Fördervereins anklicken – DANKe.

Nutzungsvereinbarung über mobile Endgeräte für Schüler*innen (Leihvertrag)

Infektionsschutz: Belehrung für Eltern und sonstige Sorgeberechtigte gem. § 34 Abs. 5 S. 2 Infektionsschutzgesetz (IfSG)

Waffenerlass: Verbot des Mitbringens von Waffen, Munition und vergleichbaren Gegenständen sowie von Chemikalien in Schulen

Waffenerlass: Waffenliste