Schulleben

Adios und alles, alles Gute

Abschied der Klasse 9/10

von der Redaktion

Liebe Abgänger,

wir wünschen euch in Anlehnung an die Rede von Fr. Schütte-Gravelmann

alles, alles Gute für euren weiteren Lebensweg und

dass ihr eure eigenen Wege gehen könnt und dürft,

dass ihr aus Umwegen Wertvolles für die Zukunft lernt und

dass alle Irrwege zumindest gut für die Kondition sein werden.

Wer mehr auf Fotos sehen will, klickt hier (mehr …)

Die Höhlenmalerei-Challenge der Klasse

Von der Klasse 6

Wie kam es zur Challenge?

In unserer Home-Schooling-Zeit haben wir angefangen das Buch „Mit Jeans in die Steinzeit“ zu lesen. Hier finden Kinder durch Zufall eine Höhle, in der es viele Höhlenmalereien gibt.

Deshalb haben unsere Lehrer Frau Schütte und Frau Kroll sich überlegt, eine „Kunst-Challenge“ einzubauen. Jeder von uns hat ein Bild gestaltet, das möglichst wie eine echte Höhlenmalerei aussieht.

 Hier könnt ihr weiterlesen und auch die Ergebnisse sehen –  (mehr …)

Gedichte der Klasse 7

von der Klasse 7 aus dem corona-bedingten Ausnehmeunterricht

Die Freude am

Ein glücklicher Mensch
hatte immer Lust am Zeichnen,
an der wunderschönen Natur,
und am Unterhalten.

Vor lauter Fantasielust und Arbeitslust
verlor ich die Lust am Zerstören.

Hatte immer Lust
mit meinen Freunden
und meiner Familie.

Vor lauter Freundschaftsfreude,
Tierfreundfreude und Essfreude
vergaß ich die Lust an der Gewalt.

Daniel P.

 

Und wer mehr geniale Gedichte dieser Lerngruppe lesen und genießen mag, klickt hier…

(mehr …)

So lernen wir in Corona-Zeiten

von S. Dudek, Lehrkraft in der Kl. 3/4

Unsere 4. Klässler waren wie wohl überall die ersten Schülerinnen und Schüler, die in diesen Zeiten wieder in die Schule durften. Dafür haben wir den Klassenraum umgeräumt, unsere eigenen Hygieneregeln denen der Vorgaben angepasst und alle neuen und ungewohnten Abläufe mit den Kindern abgesprochen und täglich immer wieder eingeübt und eingefordert.

Klassenraum 3/4 in Corona

Die Jungen und Mädchen der Klasse 3/4 haben es großartig gemeistert und umgesetzt – hört ihr und hören Sie selbst: (mehr …)

Besuch der Sternsinger der LuWi

von der Redaktion

Es ist schon Tradition, dass die Nachbarschule, die Ludwig-Windhorst-Schule, im Januar mit den Sternsingern zu uns zu Besuch kommt. Wir freuen uns sehr darüber und haben die große Gruppe der Kinder und Jugendlichen in diesem Jahr am 6.1.2020 in der Aula unserer Schule empfangen.

Sternsinger betreten die Aula der FMSSternsinger auf der Aula-BühneSternsinger von vorn

Klasse 7 in Aktion

So sehen Sieger aus!

Bericht vom Ausflug der Klasse 7 zum Bowling
Text: Frau Adam, Frau Grützmacher, Fotos: Frau Adam, Frau Horn

Im Schuljahr 2019 / 2020 bekamen wir Klassenlehrerinnen
Frau Grützmacher und Frau Adam unsere neue Klasse 7.

Nach wenigen Tagen hatten wir herausgefunden: Das ist eine SEHR nette Klasse – und um uns noch besser kennenzulernen beschlossen wir, einen Ausflug zu machen. Wir wollten allerdings auf einen Schüler warten, der zunächst eine Kur machen musste.
So zogen wir am 30.9.2019 nach der Schule los und erreichten bald das „Maschsee-Bowling“.

Nach zwei spannenden Runden Bowling gab es nur glückliche Gesichter: Wir alle haben entdeckt, wie viel Spaß das gemeinsame (Bowling-) Spielen macht und wie schön es ist, sich auch mal ungezwungen außerhalb der Schule kennenzulernen. (mehr …)